Login   |   Impressum   |   Datenschutz
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++  Baumpflanzaktion  +++     
     +++  Gedanken zum Familientag  +++     
     +++  Bericht zum Dorffest 2018  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Gedanken zum Familientag

16.09.2018

Gedanken zum Familientag am Speicher Seelingstädt

Tag des offenen Denkmals

am 09.09.2018

 

Dieses Jahr war das Motto für diesen Tag „Entdecken was uns verbindet“.

Unser Familientag am Speicher war für alle Gäste und unser Dorf ein gelungenes und sehr schönes Erlebnis.

Bei strahlend schönem Wetter durften wir ca. 400 Gäste vor und im Speicher begrüßen. Das Interesse der Besucher, wie unser Dorf ein solch schönes und beeindruckendes Gebäude mit Leben erfüllt, war sehr groß. Es wurde immer wieder mit Hochachtung über Seelingstädt und unser Dorfgemeinschaftshaus, der Speicher, gesprochen.

Für die Kinder hatten wir über Kinderschminken, Basteln, Malen, Seifenblasen, Salzteig backen und Löschübungen mit der Feuerwehr einiges vorbereitet.

Die Versorgung unserer Gäste war sehr gut organisiert. Es konnte nach dem Kaffeetrinken zwischen Schwein am Spieß, Pute, frisch gebackenem Brot und Eis gewählt werden.

Fassbrause und Fassbier rundeten alles noch ab.

Viele der Gäste nutzten das Angebot zur Führung durch den Speicher und waren beeindruckt vom Gebäude, den herrlichen Räumen mit dem Gewölbemauerwerk und dem Dach mit der Bogenbohlenbinderkonstruktion.

Ein Dankeschön für die Hilfe geht an die vielen fleißigen Seelingstädter, die Mitgliedern des Heimatverein Seelingstädt e.V., der freiwilligen Feuerwehr Seelingstädt, dem Dorfleben e.V., der KITA Pusteblume Seelingstädt und der Caritas.

Ohne die oft im Stillen arbeitenden Helfer kann ein Verein wie wir dieses Gebäude nicht erhalten und solche Aktivitäten stemmen.

Herzlichen Dank im Namen des Heimatvereins Seelingstädt e.V.

 

Heinrich Eickers

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gedanken zum Familientag

Fotoserien zu der Meldung


Speichertag 2018 (09.09.2018)

Der Tag des offenen Denkmals stand 2018 unter dem Motto: "Entdecken, was uns verbindet" 

 

Viele Besucher erfreuten sich an den vielen verschiedenen Angeboten:


Technik und Handwerk zum Anfassen, Ausstellung historischer Landwirtschaftsgeräte,Töpfermarkt, Brot und Zuckerkuchen aus dem  Brotbackofen, Löschübungen für Kinder mit der FFW Seelingstädt, Kinderschminken, Spiele, Schwein am Spieß, Basteln,.......

 

Wir danken allen fleißigen Helfen, denn nur so konnte der Tag gelingen - ganz nach dem Motto: Entdecken, was uns verbindet